erlebtes


lass mein herz nicht erfrieren.!

das einzige was mein herz noch fühlt ist gleichgültigkeit.
und dabei fühlt diese sich so richtig an.
als wäre es richtig, dingen gleichgültig gegenüber zu stehn.

andererseits…könnts einfach an müdigkeit liegen.
ich sollte noch dies machn sollte noch des machen.. aber wie? ich kann nich! ohne witz.. -.-

Advertisements

ich möchte meine ganze vergangenheit damit auslöschen.

erst vor zwei tagen ist mir aufgefallen wie schwer einzuordnen doch das war was passiert ist und wie schwerwiegend erst die folgen für diejenigen waren.

außerdem. will ich weg von dem was mir so anhänglich erschien und doch so falsch war. ich will wahrheit sehen.
und ich will sie leben.

weisch?

..ich hab grad mein workout gemacht damit ich bei all dem wachstum und bauchfett-ansatz (an dieser stelle: eendlich!! =) *freudee* ;D) nich völlig deformiert werd. und als ich so bei ner übung auf m boden lag.. dacht ich.. hey, … mir gehts so gut. und des sind goldene worte. worte die nich nur so dastehn. nein, es sind worte die wahr sind.

vorher ..vor ner stunde, hab ich zusammen mit der sissi 😛 äh ich mein meine sischter, n langes langes mail von einem gelesen den sie in australien kennengelernt hat, hey so krass was der halt mal alles erlebt hat.. in dem jahr is er krank geworden..hat plötzlich eines morgens extremste bauchschmerzen bekommen und der doc hat ihm letztendlich gesagt er habe magenkrebs. so. und nach langem hin und her ..untersuchungen hier und dort und viel geld ausgegeben, heißt es dass sein krebs weg ist! und die ärzte können es sich nicht erklären, der ganze krebs der sich schon ausgebreitet hat ist verschwunden ohne operation usw.

und was mir durch seine mail, in der noch viel mehr stand, klargeworden ist: gott kann dich erreichen! egal wo du bist, egal(!!) wo du stehst, in deinem leben, in der schule in der arbeit, gott hat einen langen arm, er kann dich überall erreichen! sein verständnis für unsere probleme ist so groß und er will teilhaben an unserem leben, will mitfühlen wenn wir schwierigkeiten durchmachen.

so. und jetzt wird was gessen, hab vom workout übelschd n hunger bekommen.

soso, so isch des also… lalala

chwürd mal sagn. ERDBEBN WAS GEHTN. und grade eben von meim schwesderschazi -.- übelstes kompliment bekommen 😀 ..wir hattens grad vom perfekten typen für sie..dens eh net gibt imo.. und sie so..ach der *** ..der isch so..wüäh..und so ..unstylish.. der läuft rum..kp mit sandalen…ne.. ich bräucht eine wie der [ich] der stylish is. …^_^ lol so muss sei.

neulich beim verteilen kommt mir so lenas bruder entgegen und ich sag so mehr oder weniger schüchtern…wie ich halt mal bin, hallo, und der.. kugt mich so von oben bis unten an und meint dann so: servus! nach betrachtung meines aufzugs, puma schuhe, helle kurze hose, gestreifter pulli hält er mich wohl für cooler als ..kp..andere. genauso wie die dm-verkäuferin & mein mathe lehrer zu dene ich normal tschüss sag und sie sagen ciao zu mir und zu allen anderen sonst tschüss.

ich schein wohl ziemlich toll rüberzukommen. das ist nur noch nich in meim hirn angekommen.
das ich toll bin und mich für gar nix zu schämen brauch. oh man.. ich idi..

ich hab mich reingehängt. natürlich bei der arbeit mehr bei der andren weniger. aber ich hab was getan, ich hab mich angestrengt ich wollte gut sein ! ich hab mitgefühlt, diese ganze ewig lange zeit lang. habe genauso dinge erlebt und gekämpft wie alle anderen auch. warum sollte ich dann nicht weiterkommen??? ='(
ich hab mich genauso in die dinge reingelassen. warum sollte das umsonst gewesen sein??

und jetzt fallen mir die ganzen guten dinge auf die mir in dieser zeit widerfahren sind. die pausen mit der isi. freitags bea sehn.. all die schönen momente die für mich mehr als unbezahlbar sind.
außerdem finde ich ist die öde die geilste schule der ganzen welt. alle sind reif und machen einen nicht dumm an. lehrer sind viel lässiger. alle sin voll hübsch und laufen net rum wie sonschwas. und so n gechilltes klima wie an der öde hab ich noch nie erlebt.

äh. was wollt ich n schreiben.. ach ja. poesieren mal wieder

…und zwar erinnert mich der abendhimmel mal wieder richtig dran dass das hier alles nich umsonst ist. es erinnert mich daran dass ich gebraucht werde, und dass ich wieder schöne zeiten erleben werde und dass die zukunft einen sinn hat.

hab ich schon erwähnt dass ich vor kurzem geträumt hab dass mich frr. sogar „angelächelt hat? ..ok es war im traum.. aber träume können ziemlich wahr sein.

und ich will mal wieder so richtig im gebet erleben dass Er da ist. dass er sich mir zuwenden will und mich liebt. ich will seine liebe spüren wie ein feuer.

soo soo.. oha – ich war ja am freitag oder so?..ne am donnerstag wars..genau. da war ich bei der bücherei..und dann läuft ne eigt schon attraktive frau/mädle (ich konnts da no net erkennen) vor mir. dann an der ampel seh ich dass es l. isch xD ich so.. ads.. neee ne.. da hab ich jetzt keine luschd drauf.. dann bin ich einfach anders heimgefahren..und sie hat mich nicht bemerkt!! soo toll! lol wat n assi ich manchmal bin ;D

tja. ich idi ..ich wollt noch i.was sagen. aah genau. ich programmier ja grade.. und dazu mal n kleiner teschd via selbst abgeschriebenem java applet



äh naja funzt net so gscheit.. wenns funzen sollte müsste der code ja i.wie auf dem server au liegen.. naja ejal..

Nächste Seite »